Kategorie: Hobsy

Hannoversches Bibliothekssystem vom 19. bis 26. August 2016 nur eingeschränkt nutzbar

Von den Einschränkungen sind alle HOBSY-Bibliotheken, mit Ausnahme der Stadtbibliothek Hannover, betroffen.

In der Zeit vom 19. August 2016 ab 17 Uhr bis voraussichtlich zum 26. August 2016 wird beim Lokalen Bibliothekssystem (LBS) Hannover die technische Infrastruktur (Hard- und Software) an die laufend steigenden Anforderungen (Hard- und Software) angepasst. 

Während der Systemarbeiten stehen das Bibliothekssystem und die Services den Nutzerinnen und Nutzern nur eingeschränkt zur Verfügung. Unter anderem können keine Leihfristverlängerungen und Vormerkungen vorgenommen, keine Mahngebühren bezahlt und keine neuen Bibliotheksausweise ausgestellt werden.

Literaturrecherchen sind in den Katalogen der betroffenen Bibliotheken nicht möglich. Der Gesamtkatalog Hannover ist aber auch in dieser Zeit erreichbar.

Inwieweit Magazinbestellungen und Ausleihen vor Ort möglich sind, erfahren Sie in den betroffenen Bibliotheken. Geliehene Literatur können Sie auch während der Systemarbeiten zurückgeben.